Total Lokal Logo

Kontakt

hc.lakollatot@ofni
079 844 22 28

IBAN CH79 0839 0035 3619 1010 5,
Konto-Nr.: 353.619-101-05,
Total Lokal, Verein Werchbank, 8820 Wädenswil

 

Für «Total Lokal» stehen drei WädenswilerInnen:

Janine Röllin - Matthias Gantner - Maya Albrecht

Janine Röllin (Visuelle Gestalterin) www.janineroellin.ch
Matthias Gantner (Obstfachmann) www.tankstellseeguetli.ch
Maya Albrecht (Kommunikation und Potenzialentwicklung) www.palabra.ch

Sie haben das Projekt initiiert, um WädenswilerInnen den Einkauf lokaler Lebensmittel zu erleichtern. Denn je leichter etwas fällt, desto eher tut man es. Also braucht es zum Beispiel einen Einkaufsführer, eine Karte, um KundInnen möglichst einfach an die lokalen ProduzentInnen zu führen.

Hinter «TOTAL LOKAL» steht die Überzeugung, dass ein echt lokaler und damit saisonaler Lebensmittelkonsum der Umwelt, der lokalen Wertschöpfung und den Kunden gleichzeitig gut tun1).

«TOTAL LOKAL» ist ein Projekt des Wädenswiler Vereins «Werchbank». Der Verein betreibt nachhaltige, Wädenswil belebende Projekte, u.a. die «Tankstell» im Seegüetli.

 

1) Ernährung verursacht mit 30% die grösste Umweltbelastung des privaten Konsums
in der Schweiz. Fleisch und tierische Produkte (Milch, Eier) machen davon 45% aus, Kaffee/Wein/Bier weitere 20%.

Regionales Gemüse, IP oder Bio sind am umweltverträglichsten. Beim Fleisch sind die Landwirtschaftlichen Belastungen die stärksten. Flugtransporte fallen überall ins Gewicht.

Saisonal, lokal eingekauft spart viel Energie und Ressourcen (Beheizung, Wasser im Süden, Transporte). Achtsamer Fleischkonsum, mit eigener Muskelkraft oder E-Bike bewegen, Verpackungen sparen hilft.

(Quelle: Bundesamt für Umwelt BAFU. Markus Ahmadi, ideja.ch. Die Ökobilanz von Nahrungsmittelproduktion und Konsum, 2010, Dr. Niels Jungbluth, ESU-services GmbH, pdf )